Turniermodus

Turniermodus

 

Teilnahmeberechtigte

Offenes Wettspiel des Golfclub Halle e.V., teilnahmeberechtigt sind eingeladene Gäste, die über eine eigene Stammvorgabe verfügen und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Austragung

2er Scramble – Zählspiel nach Stableford über 18 Löcher
Zwei Spieler bilden zusammen ein Team. Gezählt wird nach den Regeln des Zählspiels nach Stableford. Beide Spieler des Teams schlagen ab und entscheiden danach, welcher der Bälle am besten liegt.
Alle anderen Bälle werden aufgehoben und innerhalb einer Schlägerlänge (nicht näher zur Fahne) vom „besten Ball“ gedroppt.
Beide Spieler spielen ihren Ball von dieser Position aus und wählen danach erneut einen Ball aus, von dessen Lage jeder einen Ball weiter spielt.
Die gedroppten Bälle müssen dabei von der gleichen Lage aus gespielt werden wie der ausgewählte Ball. D.h. ein ausgewählter Ball im Bunker, Rough oder Hindernis verlangt einen gedroppten Ball im Bunker, Rough oder Hindernis. Beim Droppen dürfen also die gedroppten Bälle nicht aus der entsprechenden Lage heraus rollen. Das Droppen ist in diesem Fall zu wiederholen.
Ebenso wird auf dem Grün verfahren; beide Bälle werden von der (markierten) Stelle gespielt, die als beste Lage ausgewählt worden ist. Das Loch ist beendet, sobald ein Ball des Teams eingelocht worden ist. Für jedes Team gibt es also pro Loch EIN Ergebnis, unabhängig davon, ob der zweite Spieler seinen Ball eingelocht hat oder nicht (oder die Bahn z.B. gar nicht gespielt oder zu Ende gespielt hat).
Die Vorgabe ermittelt die Spielleitung nach dem üblichen Modus für Scramblewettspiele nach der Formel: Niedere Spielvorgabe x 0,8 plus höhere Spielvorgabe x 0,2.
Spieler mit einem Handicap > 36 werden als Handicap 36 gewertet.

Vorgabenwirksamkeit

Das Wettspiel ist nicht vorgabenwirksam.

Höchstzahl der Teilnehmer

Die Teilnehmerzahl ist auf 84 Spieler begrenzt.

Wertung

Prämiert werden folgende Teams:
1. – 3. Preis Netto
Longest Drive Damen / Herren
Nearest-to-the-Pin Damen / Herren
Im Falle einer Punktegleichheit entscheidet das Stechen nach den Empfehlungen des DGV.

Zusammenstellung der Spielergruppen

Gemeinsam angemeldete Teams spielen zusammen. Spieler, die sich ohne Spielpartner anmelden, werden von der Spielleitung zusammengestellt.

Wettspielordnung

Soweit nicht anders geregelt, gelten ergänzend die aktuelle Wettspielordnung und die Platzregeln des Golfclub Halle e.V.

Kommentare sind geschlossen.